Tag der Diakonin 2024

Der „Tag der Diakonin“ wird seit 1998 immer am 29. April, dem Festtag der Hl. Katharina von Siena, begangen. Gemeinsam mit dem Katholischen Deutschen Frauenbund (KDFB), dem Netzwerk Diakonat der Frau und dem Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) lädt die kfd jedes Jahr zu einer zentralen Veranstaltung ein.

In diesem Jahr lädt die kfd St. Laurentius Senden um 15:00 Uhr in die Pfarrkirche St. Laurentius, Schulstr. 10, 48308 Senden, ein. Anschließend findet eine Begegnung im Pfarrheim statt.

Bitte bis zum 26. April bei Hanelore Kamp, eMail: Gerhard [dot] kamp [at] helimail [dot] de.

Weitere Infos siehe kfd Bundesverband.

Stricktreff in Capelle – eins rechts, eins links

Bei guter Laune und in geselliger Runde wollen wir Anregungen und Tipps austauschen. Strick-Erfahrene helfen Neulingen. Angesprochen sind daher Stricker/innen aller Altersstufen, Neulinge und Fortgeschrittene.

Wir starten am Freitag, den 23. Februar 2024 von 20:00 Uhr – 21:30 Uhr im Pfarrheim Capelle. Die weiteren Termine sind er letzte Freitag im Monat.

Zukünftig wird daraus ein literarischer Strickabend, an dem zusätzlich aktuelle Bücher vorgestellt werden.

Wir freuen uns auf Euch.

Infos gibt es bei Eva Möllenkamp (Eva [at] kfd-capelle [dot] de) und Martina Schroers.

Termine siehe Veranstaltungen.

Weltgebetstag der Frauen 2024

Der Weltgebetstag (WGT) der Frauen ist die größte ökumenische Basisbewegung von Frauen. In jedem Jahr wandert ein Gebet 24 Stunden lang um den Erdball und verbindet so die Frauen in mehr als 120 Ländern der Welt miteinander. Die kfd beteiligt sich seit vielen Jahren an der Aktion.

© Kathrin Schwarze

Der Weltgebetstag 2024 kommt aus Palästina. Unter dem Motto „…durch das Band des Friedens“ wird er am 1. März 2024 in unzähligen ökumenischen Gottesdiensten begangen.

Zur aktuellen Lage hier die Pressemitteilung.

Weitere Infos zum Weltgebetstag siehe offizielle Weltgebetstagsseite.

Jahreshauptversammlung 2024

Am Samstag, den 27. Januar 2024, fand um 09:30 Uhr im
Gasthof „Zur Brücke“ unsere Jahreshauptversammlung statt.
Die Veranstaltung startete mit einem Frühstück, bevor die Versammlung eröffnet wurde.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung
  4. Jahresrückblick 2023
  5. Kassenbericht
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Leitungsteams
  8. Wahl einer Kassenprüferin
  9. Wahl des Leitungsteams
  10. Vorschau 2024
  11. Verabschiedungen
  12. Verschiedenes

Die Kfd-Capelle hat ein neues Team

Veronika Brinkert, Agnes Hohenhövel, Dagmar Kemper, Edeltraud Kortmann, Eva Möllenkamp und Elke Piel.
Die -neue- Amtszeit des Teams beträgt gemäß Beschluss der Jahreshauptversammlung 2 Jahre!
Astrid Krähling hat das Team verlassen. Die Kassenführung wird, bis eine Nachfolgeregelung gefunden ist, kommissarisch von Astrid und Tobias Krähling übernommen.

In der Jahreshauptversammlung wurde darüber hinaus beschlossen, dass Kündigungen der kfd-Mitgliedschaft künftig jeweils zum 31.12. eines Jahres bis spätestens zum 01.11. des jeweiligen Jahres schriftlich (!) erfolgen müssen.

Veranstaltungen 2024/1

wöchentliche Veranstaltungen:

Kfd Gymnastikkurs für Frauen „Den Rücken stärken“
Montags bis zu den Osterferien
Dorfgemeinschaftshaus Capelle
2 Gruppen um 18.30 Uhr und um 19.30 Uhr (in der zweiten Gruppe sind noch Plätze frei)
Ansprechpartnerin: Veronika Brinkert

Kurs Tai ji -Qi gong
Donnerstags ab 15.02.24 bis zu den Osterferien,
danach von Ferien zu Ferien zu angegebenen Zeiten wöchentlich.
Dorfgemeinschaftshaus Capelle 19:00 Uhr
Ansprechpartnerin: Veronika Brinkert

Walkingtreff
Freitags ab März
Treffpunkt: vor der Physiotherapiepraxis Weber/Hörstrup Bahnhofstr. 17.30 Uhr
Ansprechpartnerin: Karin Bährendt

Mein Chor
Mittwochs ab 24.01.2024, vor Veranstaltungen wöchentlich, sonst 14tägig
Wer mitsingen möchte ist herzlich willkommen
Pfarrheim Capelle 19:30 Uhr
Ansprechpartnerin: Eva Möllenkamp

schmerzlich vermisst:
Seniorengymnastik
Dienstags
Pfarrheim Capelle 10:00 Uhr
Wir suchen noch eine Ansprechpartnerin

Monatliche fortlaufende Veranstaltungen:

Seniorennachmittag
Jeden 1. Mittwoch im Monat
Beginn mit einem Wortgottesdienst
Pfarrheim Capelle 15:00 Uhr
Ansprechpartnerin Elke Piel/ Anne Rößmann

Spielenachmittag
Jeden 3.Mittwoch im Monat
Pfarrheim Capelle 14:30 Uhr
Ansprechpartnerin: Christel Büscher/Agnes Hohenhövel

NEU: Strickrunde, kombiniert mit Literaturrunde)
Jeden letzten Freitag im Monat ab 23.02.2024
Pfarrheim Capelle 20.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Martina Middendorf

Weihnachtsgestalten

Auch in diesem Jahr wurden von Sandra Stattmann wieder 2 vorweihnachtliche Bastelveranstaltungen angeboten.
Gebastelt wurden dieses Mal weihnachtliche Lichtkreise zum Aufhängen oder -stellen. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt und so entstanden zahlreiche wunderschöne individuelle Kunstwerke.

Herzlichen Dank an Sandra, dass sie uns wieder mit Ideen, Rat und Tat und einem fast unerschöpflichem Angebot an Deko-Zubehör zur Seite stand. Es hat riesigen Spaß gemacht!


Wallfahrt in der eigenen Gemeinde – Auf den Spuren von Reimond in Capelle

Die katholischen Frauengemeinschaften Nordkirchen, Capelle und Südkirchen haben zu einer Wallfahrt in der eigenen Gemeinde eingeladen. Die Teilnehmerinnen begaben sich unter der Überschrift „Ich gehe stiften, ich gehe anstiften, ich bleibe“ auf die Spuren der Stifterin Reimond in Capelle.

Im Rahmen der Vorbereitungen für die Feiern zum 1000-jährigen Bestehen der Kirche in Capelle wurde festgestellt, dass die Kirche auf die Stiftung einer Frau, eben dieser Reimond, zurückzuführen ist. Sie wollte Orte schaffen, an denen Witwen in Ruhe für das Seelenheil ihrer verstorbenen Ehemänner beten konnten.

Infos zu Reimond siehe hier.

Die Frauengemeinschaften machten sich am 15. September (Freitag) auf Spurensuche.

  • 14:00 Uhr Beginn in der Pfarrkirche St. Dionysius in Capelle
  • 14.30 Uhr gemeinsames Kaffeetrinken im Heimathaus
  • 15:45 Uhr besteht die Möglichkeit entweder den Kreuzweg in der Pfarrkirche oder den Stiftungspfad zu gehen.
    Auf dem Weg des Stiftungspfades gibt es Stationen an einem von Herm Rudi
    Schürmann gebauten Insektenhaus und am Pflanzbeet für Wildbienen, welches in Form eines Fisches von der kfd- Capelle angelegt wurde.
  • 17:00 Uhr gemeinsamer Wortgottesdienst mit dem Thema „Ich gehe stiften, ich gehe anstiften – ich bleibe“ unter der Mitwirkung des Singkreises „MeinChor“ der kfd-Capelle
  • 18:00 Uhr gemeinsame Agapefeier, je nach Witterung auf dem Kirchplatz oder im Heimathaus.
    Zu dieser Agapefeier bringen die Mitglieder der kfd aller Gemeinden bitte Brot. Wein, Wasser usw. mit. Die Körbe können vorher im Heimathaus abgestellt werden
  • 19:00 Uhr Rückfahrt

Dies war eine Veranstaltung der kfd Region Lüdinghausen.

Unser neues Projekt …

… „Wir lieben Bienen“.

Vor dem Pfarrheim in Capelle ist ein Magerpflanzbeet entstanden, das Wildbienen und anderen Insekten ein Zuhause bieten und sich zugleich an die immer trockener werdenden Sommer anpassen soll. Mit fachmännischem Rat stand uns hierbei die Gärtnermeisterin Barbara Gerlach zur Seite, die vielen ja bereits durch ihr Gartenseminar vom letzten Frühjahr noch in guter Erinnerung sein dürfte.

Am Dienstag, den 28. März ab 14:00 Uhr haben die Kinder des Capeller Kindergartens zu Buddeleimer und -schippe gegriffen und zusammen mit Ihren Eltern und Großeltern bei der Bepflanzung geholfen und dabei gleich auch das eine oder andere über Biene Maja & Co. und deren Aufgaben und Bedürfnisse erfahren.

Neben den Begleitpersonen für die Kinder waren auch alle interessierten Naturfreunde eingeladen. Für Getränke und Waffeln war gesorgt.

An dieser Stelle danken wir herzlich allen fleißigen Ehemännern, Söhnen und Schwägern, die uns beim Aushub des Beetes, beim Abtransport der Erde, beim Verfüllen des Beetes mit Schotter etc. unterstützt haben!!!

Anbei einige Fotos, die das Projekts dokumentieren.

Anlegen des Beetes

Pflanzaktion 28.03.2023